Artikelnummer SG - CHIRO
Verfügbarkeit

Chiropodie Ausbildung

3 o. 6 Monate - Sie suchen eine umfassende Fußpflege Ausbildung, dann sind Sie in unserer Fußpflege Academy genau richtig. Hier dreht sich Alles um die Fuß- und Handpflege.

Dieser Lehrgang ist förderfähig durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Arbeitsgemeinschaften und Deutsche Rentenversicherung Bund.

Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit uns auf. In diesem Falle ist keine Onlinebuchung möglich.

2.547,00 € *

Chiropodie Ausbildung

Sie suchen eine umfassende Ausbildung in der Fußpflege, dann sind Sie in unserer Fußpflege Academy genau richtig. Hier dreht sich Alles um die Fuß- und Handpflege.

Die Ausbildung Chiropodie in Berlin gehört zu den gesundheitlichen Ausbildungen auf dem Kosmetik und Wellness Markt. Man zählt sie zu den eigenständigen anerkannten Berufsausbildungen oder auch als Weiterbildungen für bereits bestehende Kosmetikerin oder Masseure.

Auf dem Fußpflegesektor hat sich in den letzten Jahren sehr viel getan. Die Fußpflege ist nun nicht nur eine Behandlung für ältere und kranken Menschen, sondern wird immer mehr von jungen und gesunden Kunden in anspruch genommen.

Hier liegt natürlich die Ästhetik im Vordergrund. Besonders bei Frauen stehen saubere und gepflegte Füße ganz oben auf der Skala.

Mit der integrierten Spa Ausbildung finden Sie auch Zuspruch in Wellnessanlagen, Kurhäusern oder Kreuzfahrtschiffen.

Unsere Podologen und Chiropodisten vermitteln Ihnen alle medizinschen Grundlagen aus der Fußpflege im med. Sinne und die dazugehörigen Zusatzausbildungen.

In Ihrer Ausbildung zum Chiropodist oder zur Chiropodistin erlernen Sie die Fußpflegebehandlung im med Snne und die diabetische Grundlagen zur Prävention in der Fußpflege.

Sie erwerben im praktischen sowie in den theoretischen Unterrichtsteilen Kenntnisse über Nagelkrankheiten, Hautkrankheiten und Fußdeformitäten und können anhand einer Fußdiagnose, die best mögliche gesundheitsorientierte Fußbehandlung durchführen.

Zu der praktischen Fußpflegeausbildung zählt:

  • die praktische Fußpflege untereinander und an Modellen
  • Anamnese und Analyse von Hautkrankheiten
  • Anamnese und Analyse von Nagelerkrankungen
  • fachgerechte Anwendung und Pflege der Instrumente
  • Fachgerechtes Kürzen der Nägel
  • entfernen von eingewachsenen Nägeln
  • Einsatz von Tamponaden
  • entfernen von Hühneraugen
  • Einsatz von Hornhauterweicher
  • Abtragen von Hornhaut (Schwielen, Druckstellen)
  • die praktische Maniküre untereinander und an Modellen
  • Anwendung und Pflege der Nagelprodukte
  • Lackiertechniken an Hand und Fuß
  • Desinfektion der Patienten, Fußpflegerin, Räume und Arbeitsplatz
  • Sterilisation der Instrumente

Zu den praktischen Zusatzausbildungen zählt:

  • Orthosen = Techniken zur Druckentlastung
  • Nagelprothetik = Techniken für Nagelkorrekturen
  • Gold - Spangentechnik = Technik bei eingewachsenen Nägeln
  • Fraser - Spangentechnik = Technik bei eingewachsenen Nägeln
  • Verbandslehre

Spa-Behandlungen

  • Fußmassage
  • Beinmassage
  • Handmassage
  • Armmassage
  • Paraffinbehandlungen am Fuß und Bein
  • Paraffinbehandlungen am Hand und Arm
  • Spa-Behandlungen: Reinigung, Peeling, Paraffin, Massage
  • Fußreflexzonen Massage

Zu der theoretischen Fußpflegeausbildung zählt:

  • Hygienemaßnahmen, Hygienevorschriften
  • Warenkunde, Produktschulung
  • Berufskunde
  • Instrumenten - und Gerätekunde
  • Anatomie
  • Gefäßerkrankungen am Bein
  • Physiologie des Fußes (Orthopädie)
  • Fußdeformitäten (Orthopädie)
  • Haut und Hauterkrankungen des Fußes (Dermatologie)
  • Nagel und Nagelerkrankungen des Fußes (Dermatologie)
  • Kontraindikationen
  • Risikopatienten
  • Diabetiker und ihre Behandlungen
  • Einrichtung eines Fußpflegeinstitutes

Die rechtlichen Grundlagen einen Chiropodisten erleichtert Ihnen das abwägen, ob Sie den Patienten gegebenenfalls an einen Podologen oder am einen Arzt weitervermitteln müssen.

Innerhalb Ihrer Ausbildung erweitern Sie Ihre Kenntnisse um die Spezialausbildungen Orthosen & Nagelprothetik und die Spangentechnik.

Anhand Ihrer Nagelprothetik Ausbildung können Sie Nagelkorrekturen an krankhaft veränderten Nägeln vornehmen.

Durch die Orthosenausbildung können Sie durch die Druckentlastung oder den Reibungsschutz den Fußschmerz Ihres Kunden lindern und Fehlstellung der Zehen korrigieren.

In der Spangentechnik Ausbildung erlernen Sie die Anwendung von Spangen bei eingewachsenen Nägeln oder Rollnägeln zur Prävention und Gesunderhaltung des Nagels.

Weitere Highlights in dieser Ausbildung sind die Massagen und Spa - Behandlungen. Sie verwöhnen Ihren Kunden mit einer entspannenden Fußmassage, Beinmassage oder Fußreflexzonenmassage.

Zu den verwöhnenden und entspannenden Spa - Behandlungen gehört der Einsatz von Paraffin an Hand und Fuß. Mit pflegenden Massagecremes und Masken und einer abschließenden Handmassage schließen Sie das Wohlfühlprogramm ab.

Ein zusätzliche Augenmerk dieser Ausbildung ist die Maniküre mit Handpflege und Lackiertechniken, sowie die French Lackierung.

Empfehlung

Um auch in der Fußpflege das Programm abzurunden, empfehlen wir Ihnen auch folgende Ausbildungen:

  • Naildesign 4 Wochen

Mit der 3-monatigen Chiropodie Ausbildung kommen Sie der Prüfung zur staatlichen Kosmetikerin näher. Die Chiropodie Ausbildung zählt auch zu den Teilqualizikationen der Kosmetikausbildung. Näheres erfahren Sie in einen Beratungsgespärch.